Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von hf110c am So 10 Jun 2012, 09:11

Hallo hier mal ein kleiner Report mit ein paar Eisenbahnbilder aus dem „Train Village“ in Gokseong vom 2011-07-03 (Süd Korea).
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520012

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520170

Ein echtes Eisenbahnmuseum ist es nicht ganz, dennoch sehenswert. Neben dem „Train Village“ gibt es noch einen Rosengarten und einen kleinen Erlebnispark.

Diesellok: GM BJ.: 12-1970
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520106

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520162

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520163

Dampflok 129 (Später mehr zu der Lok)
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520171

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520117

Von Gokseong geht es dann mit einem Zug nach Gajeong.
Drei Wagen und zwei „Dampfloks“. Es handelt sich dabei leider nicht um echte Dampfrösser, sondern um verkleidete Dieselloks.

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520018

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520038

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520064

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520077

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520035

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520039

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520050

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520059

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520074


In Gajeong steht eine GM (GM Lizenzbau von Hyndai?) mit einigen Wagen abgestellt. Vermutlich ein Zug-H(M)otel.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520066

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520069

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520070

Die Lok ist nicht betriebsfähig.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520068
Da fehlten alle Antriebsmotor.

Hier eine „echte“ Dampflok. Echt, es war mal einmal.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520017

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520108

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520110
Innenraum ungebaut?

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520111

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520115

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520168

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520169


Diese Lok/dieser Zug hat in einem Film (Brotherhood: Taegukgi Korea 2004) über den Koreakrieg mit gewirkt.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520179


Direkt neben dem „Train Village“ befindet sich ein Set zu diesem Film.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520181

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520183

Man hat auch die Möglichkeit mit „Rail Bikes“ die Gleise zu befahren.
„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) 110703-Tour%252520185

Alles in allem, war eine angenehme Abwachslung.
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von kaewwantha am So 10 Jun 2012, 09:43

Hallo Lars,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von bahnindianer am So 10 Jun 2012, 10:14

Hallo,

ich möchte ja nicht als der "Nörgler des Forums" in Erscheinung treten aber wäre es nicht möglich zu jedem Bild oder einer zusammengehörigen Gruppe wenigstens einen Zeile mit erklärendem Text zu schreiben. Du hast ja schon einige Zeilen dazu geschrieben aber die eröffnen mir eben viele Fragen. Wenn es kein richtiges Eisenbahnmuseum ist, was ist es dann? An welcher Strecke liegt das ganze? Gibt es da heute noch Betrieb? Wozu dient die Strecke? Der Dampfzug, war das so ein ganz normaler Zug oder etwas besonderes? Wo fehlt der Antriebsmotor? Ist das eine solches Schienen-Bike?

Bei vielen Vorbildberichten komme ich mir oft wie ein Gast vor, den man mit einem Fotoalbum auf die Couch gesetzt hat und der Gastgeber ist gar nicht da. Ich kann mir Bilder ansehen aber ich habe nichts davon.

Deine Fotos sind wirklich toll und wahrscheinlich auch sehr informativ. Mir jedoch fehlt manchmal etwas an Information, als Beispiel das letzte Foto mit der Biketrain. Fragen über Fragen. Ist das auf regulären Strecke?. Fahren da auch zusätzlich richtige Züge? Warum gibt es so etwas? Falls da wie es aussieht auch reguläre Züge fahren wie funktioniert das mit der Zugsicherung? usw. Ich erwrte ja gar nicht, dass alle Fragen beantwortet werden - dafür war wahrscheinlich die Zeit vor Ort zu kurz und die Eindrücke zu vielfälltig.

Das Foto als solches ist nicht schlecht zeigt mir aber lediglich, dass es so etwas gibt - die Fragen bleiben.

Also nicht als böse Kritik ansehen - es betrifft ja nicht nur Dich. Ich bemühe mich ja letztendlich auch einen bericht so informtiv wie möglich zu gestalten und dafür sitze ich eben auch dann mal 4 Stunden vor dem Rechner und recherchiere und schreibe. Ich erwarte ja dann auch keine 10-tausend Antorten. Wenn ich aber 30 oder 50 Leser hatte und keine einzige Reaktion darauf kann ich mir sicher sein ich habe alles getan um den Artikel so gut wie möglich zu schreiben.

Gruß Georg
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von hf110c am So 10 Jun 2012, 10:33

Hallo Georg,

viele Infos besitze ich selber nicht. Ein Kollege und ich wahren nur an einem Tag dort und sind mit dem Zug gefahren.

Der Zug und die Rail Bikes fahren auf keiner regulären Strecke, meines Wissens nach.

Welche Fahrzeuge noch in betrieb sind und oder wie sie eingesetzt werden ist mir nicht bekannt.

Es ist nun mal so, dass mit einer einzigen Zugfahrt nicht alle Informationen erhalten kann, die man gerne hätte, zumal es auch Sprachbarrieren gibt.
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von Jürgen(S) am So 10 Jun 2012, 12:17

Dennoch ein interessanter Bild bericht ...
was es nicht alles gibt ,verkleidete Diesellok als Dampflok -toll
'
mfG
Jürgen(S)
auch die Fliege ist gut
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von JesusBelzheim am So 10 Jun 2012, 13:17

Danke fuer die schoene Bilder Lars Freundschaft
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von bahnindianer am So 10 Jun 2012, 17:23

Hallo Lars,

dann bin auch ich zufrieden. Wenn Du auch keine weiteren Informationen dazu hast kann ich Dir auch keine Abverlangen. War ja auch nicht böse gemeint. Die Schienen-Moprds sind sehr interessant. Kannst Du vielleicht mal einen Auschnitt einscannen und das Bild dann hier einstellen. Da könnte man doch glatt mal ein Modell in Betracht ziehen.

Gruß Georg
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von hf110c am So 10 Jun 2012, 19:10

Hallo Georg,

mit Kritik habe ich kein Problem, solange diese fachlich ist! Deine Kritik war fachlich.
Daher kein Problem, das ich keine weiteren Infos habe konntest Du nicht wissen.

Sollte ich weitere Infos zu dieser Bahn bekommen, werde ich diese veröffentlichen, sofern gewünscht.

Mit den „Schienen-Moprds“ nehme ich an, das Du die „Rail Bikes“ meinst, ich werde mal sehen was sich machen läst. ;-)
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von kaewwantha am So 10 Jun 2012, 20:42

Hallo Lars,
wenn Du noch an weitere Informationen kommen solltest dann ist eine veröffentlichung auf jeden Fall erwünscht.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 10 Jun 2012, 23:00

EINE Sache vereint alle Nationen: Die Eisenbahn! Einen Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von AlfredErnst am So 10 Jun 2012, 23:08

Babbedeckel-Tommy schrieb:EINE Sache vereint alle Nationen: Die Eisenbahn! Einen Daumen

Tommy,

ohne Schmarrn.

Du kannst sogar von München nach Tokio mit der Bahn fahren.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von hf110c am Fr 29 Jan 2016, 19:08

Ja, die Eisenbahn verbindet viele Nationen. Ich bin derzeit in China (VRC) und selbst hier gibt es Eisenbahn Freunde.
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

„Train Village“ in Gokseong (Regelspur) Empty Re: „Train Village“ in Gokseong (Regelspur)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten