Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dschunke von Trumpeter in 1:60

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von John-H. am So 15 Jul 2012, 01:45

Soviel Entschuldigungen, das kann ja nicht sein Thomas!
Du hast doch Urlaub, da kümmer dich mal schön um die Familie! Wink

Dein Dampfer sieht bisher gut aus, die Segel sind ja bombastisch! 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von JesusBelzheim am So 15 Jul 2012, 02:52

Hallo Thomas
Die Segel sehen sehr gut aus Bravo
Und zeit mit der Familie muss auch sein,
Sonst hast irgendwann zu viel zeit zum basteln Wink
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Rouper am So 15 Jul 2012, 18:38

Hallo Thomas, wink1

Arbeit vollbracht, Resultat Perfekt. Zehn
Dann kannst du mit dem nächsten Modell starten Auswahl hast du ja genug.

Gruß Bernd
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Figurbetont am So 15 Jul 2012, 18:40

wunderbar, Thomas......
was sonst......

lieb grüßt
der Ossi

...auf zu neuen (Schand)taten.....
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Eliminator am Sa 21 Jul 2012, 10:32

Morgen Modellbaufreunde Winker 2

So es ist wieder Wochenende und da wollte ich euch mal zeigen mit was ich mich hier so rumschlage.
Ich versuche das größte Segel zu spannen und das ist nicht so einfach.
Das Proplem bei der ganzen Sache ist jede Schnur gleich straff zu bekommen Roofl
Aber ish werde es schon schaffen.

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Dscf0220

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Dscf0221

LG
Thomas das Reiskörnchen Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Rouper am Sa 21 Jul 2012, 10:42

Moin Thomas, wink1

da kann ich dir nur viel Spaß wünschen, aber das machst du da habe ich keine bedenken. Freundschaft

Gruß Bernd
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Eliminator am Sa 21 Jul 2012, 11:54

Hallo Bernd,

na ich hoffe mal das ich das alles schaffe.
Die Bauanleitung sagt ja dazu nichts und in den Büchern die ich habe findet man auch nicht viel.
Naja da muss man eben so machen wie man denkt und ich habe das Großsegel so gemacht.

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Dscf0222

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Dscf0223

Ob das nun alles 100 Przentig stimmt weis ich jetzt nicht....
LG
Thomas das Reiskorn Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von kaewwantha am Sa 21 Jul 2012, 12:18

Hallo Thomas,
das sieht bisher sehr gut aus.
Ob die Takelage für die Segeln so stimmt, das kann glaube ich keiner so genau sagen. Denn da gibt es nicht sehr viele Unterlagen darüber.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Glufamichel am Sa 21 Jul 2012, 12:53

Hallo Reiskörnchen Winker 3

wo stellst Du dieses Monstrum nach der Fertigstellung nur hin? shocked
Du hast noch eine einzelne Leine auf die andere Segelseite angschlagen. Ich denke nicht, dass das Sinn macht. Mach doch für dich eine Skizze, und versuche einen Belegplan auszuarbeiten. Dann könnten sich unsere Segler vielleicht nochmal Gedanken dazu machen, um eine stimmige Lösung zu finden. Nur eine Idee.....

Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von John-H. am Sa 21 Jul 2012, 12:57

Auf alle Fälle fehlen da Umlenkrollen oder so etwas in der Art,
denn so war die Takelung nie an den Spills angeschlagen,
sonst würde es real genauso passieren wie bei dir,
das eine Stange einfach abbricht! Pfeffer
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Eliminator am Sa 21 Jul 2012, 13:32

Ich bin eben nach der Bauanleitung gegangen und da steht es so .....

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Dscf0224

Ich bin vielleicht auch etwas zu.... um so ein Schiff zu bauen.

Uwe, dass macht doch Sinn da man die Segel nach dem Wund drehen konnte. Ich denk mal so wie eine Wetterfahne oder so sunny

Wenn ich daran denke wie lang ich nur für das eine Segel brauchte da weis ich jetzt schon wann ich mit der Dschunke fertig bin.
Das nächste Modell wird eine ordentliche Bauanleitung haben und wird auch schneller fertig sein.

Ach so John das Ding das werd ich natürlich wieder ankleben.

Mir ist natürlich dabei auch etwas schief gegangen Roofl als ich die ganzen Schnüre gekürzt habe, habe ich natürlich bei einem vergessen einen Klecks Sekundenkleber drauf zu machen....
Na ja das Ende war, dass der Knoten wieder auf ging und ich es noch mal machen musste.

LG
Thomas das Reiskorn mit ganz dünnen Nerven
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von John-H. am Sa 21 Jul 2012, 13:57

Eliminator schrieb:Ich bin eben nach der Bauanleitung gegangen und da steht es so .....

Ich sage auch nichts dagegen Thomas, nur die Logik spielt mir da einen Streich! Wink



Eliminator schrieb:Ich bin vielleicht auch etwas zu.... um so ein Schiff zu bauen.


Das denke ich nicht Thomas, du hast dich sehr gut vorbereitet,
du gibst dein Bestes, und das ist wirklich anerkennenswert! Großer Meister
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 21 Jul 2012, 14:23

Hallo Thomas
Das gefaellt mir sehr gut Bravo
Ich habe mal nach eine Takelage gesucht, und diese Seite gefunden
Leider nicht sehr uebersichtlich, habe aber gerade nichts besseres gefunden
Code:
http://www.authentischermodellbau.de/page34/page34.html
Zum vergroessern einfach die Bilder anklicken
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Eliminator am Sa 21 Jul 2012, 22:46

Danke euch Beiden Freundschaft

Ich muss mal sehen, vielleicht sieht das dann ganz anders aus wenn alle Segel fertig sind.
Wenn sie fertig ist, werde ich einer der wenigen sein die sie gebaut haben und das sind laut Netz bis jetz zwei....

LG
Thomas das Reiskörnchen

PS.: John, ich bin froh das ich in so einem Forum bin.
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Gast am Sa 21 Jul 2012, 22:55

...könnte mir gut vorstellen, dass hier aus Gründen des Maßstabes auf Umlenkrollen auf dem Deckbelag verzichtet wurde....
John`s Gedanken sind richtig....
Versuch macht klug- Thomas wink1
Gruß Pfanne
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Bauzer am Sa 21 Jul 2012, 22:59

Hallo Thomas,

ich verfolge deinen Baubericht schon lange und bin begeistert von deiner Ausdauer. Echt dickes Lob. Habe aber von der Materie leider Null Ahnung. Das wird bestimmt ein mega Teil so wohl in aussehen als auch in der größe.

Gruß Thomas
Bauzer
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Gast am So 22 Jul 2012, 22:35

Ich weiß nicht was Trumpi sich dabei gedacht hat, aber es kann so nicht funktionieren, nicht in diesem Universium !
Wohl aber mit diesen horizontalgelagerten Spills !

Beim besten Willen......... aber in mir krampft sich Alles zusammen wenn ich das sehe !
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 05 Jan 2013, 14:35

In fertige Bauberichte verschoben
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Gast am So 06 Jan 2013, 21:58

Kommt wenigstens noch ein Bild von der fertigen Djunke ?

Wäre ein schöner Abschluß 2 Daumen
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von karl josef am So 06 Jan 2013, 22:30

Gast schrieb:Ich weiß nicht was Trumpi sich dabei gedacht hat, aber es kann so nicht funktionieren, nicht in diesem Universium !
Wohl aber mit diesen horizontalgelagerten Spills !

Beim besten Willen......... aber in mir krampft sich Alles zusammen wenn ich das sehe !
wäre schön,wenn vom Gast Pfeffer auch ein tip (hinweis kommen wörde)wie es richtig wäre,hier im universum Winker 2
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Jörg am So 06 Jan 2013, 22:35

Dieser "Gast" ist ein ehemaliges Mitglied, welches uns vor einiger Zeit verlassen hat.
Die Beiträge gelöschter Mitglieder werden dann von der Forensoftware mit "Gast" gekennzeichnet.

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von karl josef am So 06 Jan 2013, 22:40

jörg alles klar Winker 2
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Dschunke von Trumpeter in 1:60 - Seite 14 Empty Re: Dschunke von Trumpeter in 1:60

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten