Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bilder schrumpfen aber wie?

Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 25 Apr 2012, 14:06

Es gibt ja inzwischen Kameras mit 12 und mehr Megapixel, aber wie stellt man solche Bilder ins Net?
Ich verwende dazu das Freewareprogramm Tiny Pic, bei dem man unter anderem die Bildgröße einstellen kann und alle Bilder auf einmal verkleinern kan..
Hier der Link.
Code:
http://www.chip.de/downloads/TinyPic_27755921.html
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von John-H. am Mi 25 Apr 2012, 14:27

Ich benutze XnView, klappt auch super und ist Freeware! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von AlfredErnst am Mi 25 Apr 2012, 16:00

Ich benutze das Programm wo bei meiner Kamera dabeiwar.
Ertz sichern in der Orginalgröße, danach einfach schrumpfen auf die 800 x 600 für das Forum.
Es sind dann eben bei mir zwei Bilddateien vorhanden.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 25 Apr 2012, 16:20

Du kannst auch ganz einfach mit PAINT die Bilder verkleinern!

Wenn du das Bild in Paint hast einfach folgende Tastenkombinationen nacheinander drücken:

1. STRG+A (Bild ist markiert)

2. STRG+X -> STRG+V (Bild ist ausgeschnitten und wieder eingefügt)

3: STRG+"-" -> STRG+X -> STRG+V (Bild wurde einmal verkleinert, mit Ausschneiden und Einfügen ist es in der oberen linken Ecke)

Ohne Schritt 2 würde der Hintergrund hinter dem Bild nicht weiß sein, sondern es wäre das Bild in Originalgröße. Ungünstig Wink

Schritt 3 so lange wiederholen, bis das Bild die gewünschte Größe hat.

Dann zuletzt mit "Speichern unter..." als neuen Namen abspeichern (ich mache immer "XXX-1.jpg" im gleichen Ordner). Damit das Originalbild erhalten bleibt.
Programm ohne weiteres Speichern schließen.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Gast am Mi 25 Apr 2012, 16:58

Ich verwende das kostenlose Paint.NET - ist einfach zu bedienen, so ist verkleinern oder vorher zuschneiden überhaupt kein Problem.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Gast am Mi 25 Apr 2012, 17:36

Ich arbeite mit Corel Photo-Paint.
Kafens
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Jörg G am Mi 25 Apr 2012, 17:45

Irfan View macht das auch. Ist auch kostenlos zum runterladen.
Jörg G
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Figurbetont am Mi 25 Apr 2012, 20:51

das geht mit fast jedem Programm...
aber wichtig ist...das Ursprungsbild
im Originalformat zu belassen...

wenn man kein richtiges Graphikprogram hat
ist Irfan die richtige Wahl....kostenlos....
regelmäßige Updates und ein kleines
Bildbearbeitungsprogramm ist auch dabei.....
...
vor allem, wie der Jörg richtig bemerkt viel
Leistung für kein Geld......

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Falkenauge am Do 26 Apr 2012, 09:31


Hallo Freunde,

ich belasse meine Originalfotos in den täglichen Ordnern des Bildprogrammes meiner Olympus-Kamera. Dann wird nach der Thematik in meine Bilder-Ordner kopiert, die nach einem stark verschachteltem System sortiert sind. So finde ich alle Bilder problemlos wieder. Wink

Die Nachbearbeitung des kopierten Bildes erfolgt dann weitgehend mit Corel Print & Photo House. Ich verkleinere aber nur, wenn ein Forum die Bilder in Originalgröße überhaupt nicht laden kann, was hier z. B. nicht der Fall ist. Dafür aber zuerst "speichern unter...", damit das Original erhalten bleibt, und dann auf "Bildeigenschaften". Dort kann man die gewünschte Größe schnell eingeben.

Wichtig für gespeicherte Bilder ist aus meiner Sicht vor allem, dass man sich ein nachvollziehbares Ordnungssystem überlegt und jedes Bild vernünftig beschriftet. Von beim Fotografieren gleich eingeblendeten Datumsangaben halte ich überhaupt nichts.

Viele Grüße, HW
Falkenauge
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Jürgen(S) am Do 26 Apr 2012, 09:56

Hallo Bildfreunde
ich verwende AVS bild converter
weil ich da alle formate vorhanden habe .
Wenn ich das Bild noch verändern will = beschneiden oder/und Texte hin zufügen -dann erst in tifformat verändern-so das es mit den meisten Bildprogrammen bearbeitet werden kann.
Danach dann zurück zu AVS und auf jpegFormat und pixelbreite 640 angeben( 640 ist bei den meisten Foren vorgeschrieben und man braucht nicht scrollen )
Wenn man das Original sparen will auf separaten chip /CD aufbewahren.
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Gessy am Do 26 Apr 2012, 11:03

mmmh, ich vewende einfach den microsoft office picture manager.
Mit dem lassen sich die Bilder zuschneiden, drehen und auch für E-mail oder Internet auf Größe ändern (Pixelanzahl verkleinern).
Veränderte Bilder separat oder mit neuem Namen abspeichern - ganz easy.

Gessy
Gessy
Gessy
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Dirk Kohl am Do 26 Apr 2012, 11:13

Ich arbeite auch mit Irfanview,geht einfach und das Programm gibt es kostenlos z.B. bei chip online.de
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty bildgröße

Beitrag von aviavi59 am Do 26 Apr 2012, 20:57

wink1
dietmar

die frage ist, möchte man die auflösung (anzahl der pixel) des bildes ändern oder dessen dateigröße ?

die dateigröße lässt sich leicht herabsetzen wenn man beim speichern als JPG (das ist ja quasi standard)
in die optionen geht und den komprimierungsfaktor verändert
für die bilder meiner bauberichte stelle ich in der regel einen komprimierungsfaktor von etwa 30 ein
somit wird aus einer bilddatei von etwa 2mb 500kb

mit dem paintshop sieht das dann so aus:

Bilder schrumpfen aber wie? Bild111

geöffnet sind die fenster "speichern unter" und "optionen"

der screenshot wurde mit der "schnappschuss" funktion des programms erzeugt


der paintshop ist äußerst preiswert und hat alle funktionen einer guten grafikbearbeitung !

die ursprüngliche qualität und schärfe des bildes bleibt bei dieser methode so gut wie erhalten
erst bei viel höheren komprimierungsfaktoren werden JPG artefakte sichtbar


der zweite shot zeigt die funktion "größe ändern"

Bilder schrumpfen aber wie? Bild210

hier kann in 3 methoden das bild verändert werden
prozentual
druckgröße
auflösung

diese änderungen sind aber mit vorsicht zu genießen
stellt man die auflösung zu klein kann man schnell ein völlig verpixeltes bild erhalten
ich speichere meistens bei 300dpi und verändere die druckgröße

ich hoffe das konnte ein wenig weiterhelfen

gruß

avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bilder schrumpfen aber wie? Empty Re: Bilder schrumpfen aber wie?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten