Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 21 Apr 2012, 11:59

Hallo zusammen!
Nun ein - für mich - neues Prunkstück meiner Sammlung:
Den Zinnbausatz "Roaming Knight" (Wandernder Ritter) von Pegaso Models in 75mm. Sie wird in das 15. Jahrhundert datiert - geht aber für meine Begriffe VIEL besser als Fantasy-Figur "durch".
Die Figur war schon einmal (völligst zu Recht) Titelfigur der Figuren International Ausgabe 39.
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t10361-figuren-international-magazin-vorstellung

Hersteller:Pegaso Models
Artikelnr.: 75-902
Maßstab: 75mm
Material: Zinn
Preis: ab €90,00
Verfügbarkeit: Händler
Teile: 11 Teile + 3 noch verschlossene Tütchen mit Kleinteilen = insgesamt 41 Teile

Hier nun die wirklich schwere Verpackung - übrigens noch ein Karton!

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 1229

Wem die Bilder der Verpackung nicht reichten, für den befinden sich noch eng beschriebene Zettel in der Kiste (Deutsch/Englisch/Französich/Spanisch - je eine Seite)

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 1b14
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 21 Apr 2012, 12:04

Jetzt ist der Karton aufgesprungen - schauen wir mal rein:

Erste Schicht nach einer Lage Schaumstoff

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 2163

Da fehlt doch was???? Ein Kopf z.B.??? GENAU... Vorsichtig die erste Lage abgehoben...

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 3112

Mann sind das Brocken... Hier mal einfach die beiden Hälften des Pferdekörpers zusammengelegt

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 486

Man beachte den von Pegaso bereits eingesetzten Stahlstift zur besseren Arretierung auf der Base!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 21 Apr 2012, 12:07

Grössenvergleich Pferdehälfte / Massstabswürfel

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 555

Der Pferdekopf genauer als Beispiel

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 645

Mal den Oberkörper

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung 724

Mein Urteil: minimalste Nacharbeiten notwendig, sehr scharfer Guss. Den Oberkörper des Pferdes habe ich zusammengehalten, ohne das ein Spalt erkennbar war.
Pegaso zeigt hier die wirkliche Meisterklasse des Figurengiessens, und ich sage das der Preis absolut gerechtfertigt ist.
Man könnte für den Preis sicher 8 Figurensets in 1/35 kaufen - aber das wäre halt einfach Masse statt Klasse
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Sturmpionier am Sa 21 Apr 2012, 12:16

da bin ich aber gespannt wie du die Figur machst Very Happy

ein starkes stück Arbeit steht dir bevor


Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Gast am Sa 21 Apr 2012, 12:28

Hallo Frank,

vielen Dank für die Vorstellung, das ist wirklich ein echter Leckerbissen für Figurenfreunde. Very Happy Da wird Pegaso seinem Ruf einmal mehr voll gerecht.

Frank Kelle schrieb:
Man könnte für den Preis sicher 8 Figurensets in 1/35 kaufen - aber das wäre halt einfach Masse statt Klasse

Das kann ich nur voll unterschreiben. Außerdem ist so eine Figur von Bau und Bemalung deutlich aufwändiger als irgendeine 08/15 Plastikfigur, natürlich sofern man einen gewissen Anspruch an sein Tun hat. Da sitzt man dann um ein vielfaches länger dran als an husch husch bemalter Massenware. Insofern relativiert sich der Preis. Und man hat am Ende was in der Vitrine stehen, was nicht jeder hat. Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Figurbetont am Sa 21 Apr 2012, 14:56

der Preis ist doch relativ.....da verqualm ich ja in anderthalb
Monaten noch bisserl mehr.......

aber dafür hat man ja auch erheblich länger spaß.....
ein feines Teil....ich bin echt gespannt, Frank....
hoffentlich kostet die erste Reihe Logenplatz nicht
so viel Eintrittsgeld.....wie früher im Kino....

liebe Grüße nach Gevelsberg

vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von kaewwantha am Sa 21 Apr 2012, 15:02

Hallo Frank,
vielen Dank für die Vorstellung des Figuren Bausatzes.
Für was ist denn das Loch im Hals des Pferdekopfes?
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 21 Apr 2012, 16:19

Ich MEINE, daß ist für den Gurt des zweiten Schwertes, kann aber gern genauer nachsehen
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Rainer am Sa 21 Apr 2012, 18:17

Hallo Frank,
da hast du aber mal eine richtig schöne Figur ausgewählt.
Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Bau und der Bemalung.

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von kaewwantha am Sa 21 Apr 2012, 19:21

Hallo Frank,
vielen Dank für die Info.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von JesusBelzheim am So 22 Apr 2012, 11:57

Danke fuer die Bausatzvorstellung Frank
Die Figur gefaellt mir sehr gut Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von SibirianTiger am Mo 28 Mai 2012, 22:40

Die is ja echt der Hammer
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung Empty Re: Pegaso 75-902 Roaming Knight, 75mm Zinnbausatz - Vorstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten