Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von ml-modell am Sa 17 März 2012, 08:33

schön geworden, deine feinen flaggenfächer, reiner.
mit einer spritzpistole wäre die bemalung am einfachsten, geht aber auch mit pinsel. die farbe (Acryl) am besten mit Isopropanol verdünnen, dann kleistert auch nichts zu.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 17 März 2012, 23:39

ml-modell schrieb:schön geworden, deine feinen flaggenfächer, reiner.
mit einer spritzpistole wäre die bemalung am einfachsten, geht aber auch mit pinsel. die farbe (Acryl) am besten mit Isopropanol verdünnen, dann kleistert auch nichts zu.
danke dir michael Freundschaft
so ich habe die blöcke uf größe geschnitten und von außen mit dünnem holz(das was ich auch für meine wände genommen habe)verkleided(wegen der holzoptick)es mit dem pinsel gestrichen,und das schwarz ist auch wieder nachgestrichen(deshalb ist da noch der glanz)

und ich muß sagen der karton ist wenn der sekundenkleber getocknet ist,schwerer nachzuarbeiten als holz Embarassed
also besser vorher die teile passend schneiden.
mir gefällt es(ich weiß eigenlob stinkt Embarassed )
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Sa 17 März 2012, 23:44

Aber der Gestank ist nicht berechtigt Reiner,
denn dafür kannst du dich zurecht loben!

Sehr gute Arbeit! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am Sa 17 März 2012, 23:46

Ich weiss ja nicht ob ich es besser kann, Embarassed aber irgend wie ist mir der Farbanstrich zu dick,
oder es sieht auf den Bildern nur so aus. Pfeffer
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 00:01

John-H. schrieb:Aber der Gestank ist nicht berechtigt Reiner,
denn dafür kannst du dich zurecht loben!

Sehr gute Arbeit! Bravo
john danke dir

Der Rentner schrieb:Ich weiss ja nicht ob ich es besser kann, Embarassed aber irgend wie ist mir der Farbanstrich zu dick,
oder es sieht auf den Bildern nur so aus. Pfeffer

reinhrad ich wolte mal ein foto ohne 1cent münze Embarassed
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am So 18 März 2012, 00:11

Sei ehrlich, sind alle in der Spardose.............. Roofl
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 00:14

Der Rentner schrieb:Sei ehrlich, sind alle in der Spardose.............. Roofl
einer nicht,der den ich immer für die fotos nehme,geht da nicht rein,mit 5cm im durchmesser Pfeffer Nix wie weg
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am So 18 März 2012, 01:30

Hallo Reiner
Das ergebnis kann sich sehen lassen Bravo
Da darfst dich selber ruhig mal loben Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von AlfredErnst am So 18 März 2012, 08:43

Der Rentner schrieb:Sei ehrlich, sind alle in der Spardose.............. Roofl

Hallo Reiner,

diese wndern bei mir in eine alte große Kaffeetasse "grins"

@Karl-Josef,

Klasse umsetzung des Bauteiles.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 15:52

danke und freue mich das es euch auch zusagt Freundschaft
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JürgenM. am So 18 März 2012, 19:34

Also ich frage mich langsam ob Du die Bauteile von DeAgostini überhaupt noch brauchst? scratch

Ansonsten wie gehabt hervoragend umgesetzt. Winker 2
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Wolfgang am So 18 März 2012, 19:58

tdmaas schrieb:Also ich frage mich langsam ob Du die Bauteile von DeAgostini überhaupt noch brauchst? scratch

Ansonsten wie gehabt hervoragend umgesetzt. Winker 2

dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen!!!

Einfach genial deine Beiträge, sowie deine Arbeit Bravo
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 20:25

tdmaas schrieb:Also ich frage mich langsam ob Du die Bauteile von DeAgostini überhaupt noch brauchst? scratch

Ansonsten wie gehabt hervoragend umgesetzt. Winker 2

Wolfgang schrieb:
tdmaas schrieb:Also ich frage mich langsam ob Du die Bauteile von DeAgostini überhaupt noch brauchst? scratch

Ansonsten wie gehabt hervoragend umgesetzt. Winker 2

dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen!!!

Einfach genial deine Beiträge, sowie deine Arbeit Bravo
jürgen und wolfgang ich bedanke mich erstmal Freundschaft und die teile brauche ich auch(erstmal für andere dinge und auch als anregeung,was ich vieleicht anders machen könnte) Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

flaggenkästen

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 21:24

so habe sie jetzt auch fertig verleimt.


und das oberlicht auch
jetzt brauche ich nur noch jemanden der mir die flaggen näht Embarassed
jetzt gehen die teile wenigstens nicht mehr verloren Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am So 18 März 2012, 22:07

Spitze Reiner! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am So 18 März 2012, 22:20

Also so eingebaut gefallen sie mir auch, waren die gestern auch schon weiss?

aber was ist das da im Hintergrund?

So kleine Flaggen gibt es bei den Hobbits.............. Ablachender
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 18 März 2012, 22:42

Freundschaft euch beiden,und reinhard bis zum auenland,ist mir zuweit Nix wie weg
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 19 März 2012, 03:27

Das hast du klasse gemacht Reiner Bravo
Steht da hinter der Victory noch ein Modell? Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Victorius am Mo 19 März 2012, 11:39

Super, Reiner, Deine Flaggenkästen schauen richtig "echt" aus!
So ein Lasercutter ist schon was Tolles, aber man muss natürlich auch was draus machen können.

Frage: Wirst Du versuchen, die Flaggenkästen hinten am Deckboden anzukleben, oder werden sie "in der Luft" schweben?
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 19 März 2012, 12:40

JesusBelzheim schrieb:Das hast du klasse gemacht Reiner Bravo
Steht da hinter der Victory noch ein Modell? Very Happy
peter Freundschaft ,und das ist das u-boot von meinem sohn,der macht auch so langsam weiter

Victorius schrieb:Super, Reiner, Deine Flaggenkästen schauen richtig "echt" aus!
So ein Lasercutter ist schon was Tolles, aber man muss natürlich auch was draus machen können.

Frage: Wirst Du versuchen, die Flaggenkästen hinten am Deckboden anzukleben, oder werden sie "in der Luft" schweben?
dir auch danke bernd,und die flaggenkästen bleiben in der luft mit abstand zum boden wie auf dem foto das john von dir gezeigt hat Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Mo 19 März 2012, 12:44

Wenn die Regalkästen auf dem Deck aufliegen würden,
könnte schon leicht überkommendes Wasser in die einzelnen Fächer laufen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JürgenM. am Mo 19 März 2012, 21:18

John-H. schrieb:Wenn die Regalkästen auf dem Deck aufliegen würden,
könnte schon leicht überkommendes Wasser in die einzelnen Fächer laufen! Wink
Aha gut zu wissen, da wede ich meine "Standart Küasten" auch nicht auf denBoden setzten.

Karl Josef Gut gemacht
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 19 März 2012, 22:34

john,schön erklärt Willkommen leuchtet auch ein.
jürgen mach das,es ist aber auch so auf den fotos der bauanleitung zu sehen,mit einem kleinen abstand zum deck Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

baustelle genug

Beitrag von karl josef am Mo 26 März 2012, 22:17

habe ja am schiff genug baustellen,damit abwechslung bleibt Embarassed
habe mal die baldachine in agriff genommen,ich habe sie der rumpfform angepasst und geklebt,und danach habe ich mit der außentreppe begonnen. Pfeffer
die vom bausatz wirkte mir zu dick(wenn man bedenkt wie groß die seeleute waren)also habe ich wieder was selber gemacht,ich habe eine leiste von 1x5mm genommen,und diese der länge nach auf eine breite von 3mm geschnitten und die 2mm darunter geklebt(das wirkt,finde ich nicht so klobig)und ich habe sie auch ungefähr der breite dem original angepast.
so das war es wieder Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten