Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

die Motorlore

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

die Motorlore

Beitrag von Frank Homann am Fr 06 Apr 2012, 10:34

Hallo zusammen,
man(n) kann ja nicht nur Krankenwagen basteln, so entstand der Wunsch einer kleinen Modellbahnanlage. Die Grubenbahn
von Busch erschein grade zur rechten Zeit, und jetzt möchte ich euch einfach mal meinen ersten Eigen- oder Umbau für
die noch zu bauende Microfeldbahnanlage zeigen.
Entstanden ist das Modell aus einer Roco - Lore einen Busch Radsatz sowie Teile aus meiner Bastell- kiste, sozusagen
eine reine Resteverwertung.
Angetrieben wird die Motorlore durch den angekoppelten Werkstattwagen, auch ein Eigenbau aus Plastikplatten
und der Antriebseinheit einer Busch Grubenlok.







Es fehlt noch die Beladung der Lore und ein passender Fahrer, hoffe die beiden Modelle gefallen euch,

unter My Video habe ich ein paar Impressionen der Motorlore eingestellt
Code:
Video nicht mehr verfügbar - Link wurde deshalb entfernt *

Gruß Frank


Zuletzt von Jörg am Di 24 Mai 2016, 23:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Videolink entfernt)
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Frank Homann am Fr 06 Apr 2012, 11:08

Hallo Stephan,

die Spurweite ist 6,5 mm, also das Z-Gleis von Märklin, aber Busch hat ja für den Sommer ein eigenes Gleissystem für ihre Feldbahn angekündigt, bis dahin habe ich auch den Bau meiner Microanlage verschoben.
Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Jörg am Fr 06 Apr 2012, 11:14

Die Lore ist wirklich ungewöhnlich und echt witzig, Frank! Very Happy
... gibt's sowas tatsächlich, ich meine reicht ein Moppedmotor um sowas zu bewegen? scratch

Unabhängig davon - eine originelle Idee!
Schön wäre mal ein Größenvergleich (Münze, Streichholzschachtel,o.ä.)

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von bahnindianer am Fr 06 Apr 2012, 11:28

Hallo Jörg und natürlich auch all die anderen,

seht auch mal die folgenden Filme an. Da sieht man wie ein Mopedmotor ausreicht.

Code:
http://www.arte.tv/de/3169400,CmC=3165462.html

Wer den ganzen Film in drei Teile zu je ca. 15 Minuten sehen möchte bitte hier:

Code:
http://www.youtube.com/watch?v=4xQySoJ2NqY

Code:
http://www.youtube.com/watch?v=KVfPgu1LUks

Code:
http://www.youtube.com/watch?v=f8MEbXzFV2Y

Gruß Georg

PS.: Die Lore ist spitzenklasse. Ist der Antrieb der Busch-Fahrzeuge generell so laut?
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Frank Homann am Fr 06 Apr 2012, 11:58

Hallo Jörg,
hier mal ein kleines Bild mit Lineal, wegen der größe des Zuges, und Georg hat ja den Beweiß angetreten das es wohl alles gibt.


Danke Georg,
für diese tollen Links, und zum Antrieb kann ich noch wenig sagen, da ich noch nicht über eine Anlage verfüge sondern nur 24 cm Gleis.
Es stimmt der Antrieb ist laut, leider im Video noch lauter, habe aber gelesen das dieser mit der Zeit, wenn er eingefahren wurde, leiser werden soll. Kann aber auch an meine Bauart des Werkstattwagens liegen, vielleicht habe ich mir einen rollfähigen Schalltrichter gebaut (lach).
Code:
http://www.myvideo.de/watch/8153327/Microanlage_HOf_Busch_Grubenbahn
hier kannst du die 24 cm Gleis sehen.

Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 06 Apr 2012, 13:22

Hallo Frank,

sehr schön gemacht

Zehn
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Jörg am Fr 06 Apr 2012, 13:25

Ojeh, Frank ... das ist ja noch winziger als ich dachte ... shocked
Danke für den Vergleich ... Freundschaft

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 06 Apr 2012, 15:21

Hallo Frank
Den Winzling hast du sauber hinbekommen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Frank Homann am Sa 03 Mai 2014, 17:39

Hallo zusammen,

nach sehr langer Zeit hier ein aktuelles Bild von meiner Motorlore,


zwischendurch entstanden zwei Loren die ich auch kurz zeigen möchte,
als erstes ein Schneepflug, entstanden aus einer Buschlore und Plastikplatten, der Schneepflug war im früheren
Leben eine Medikamentenverpackung.


und für meine Preiserlein für das dringende Geschäft eine WC-Lore, diese entstand aus einen Z-Fahrwerk und ebenfalls
aus Plastikplatten.



und zum Schluss ein kurzer Überblick der Modelle.


ich hoffe euch gefallen die Umbauten, für Anregungen und Kritik würde ich mich freuen.
Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

weitere Eigenbauloren HOf

Beitrag von Frank Homann am So 22 Mai 2016, 23:08

Nach langer Zeit habe ich mal wieder ein paar Feldbahnwagen gebaut hier die Bilder, hoffe sie gefallen euch.

Personenlore mit VW Bus Karosse, Vorbilder findet man im Torfwerk Brill

geschlossene Lore, der Boden ist wechselbar da ich noch nicht weiß wie ich sie beladen möchte.

als letztes die Werkstattlore für meine Feldbahn. Ich hoffe euch gefallen die Loren.

Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 23 Mai 2016, 18:56

Feldbahn hat schon was... vor allem wenn sie so gut umgesetzt wird! Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Figurbetont am Mo 23 Mai 2016, 20:47

Feldbahn....jouh, da bin ich ein heimlicher, unheimlicher Fan von.

wunderbar sehen deine Sachen aus, Frank...
echt toll !!!

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von maxl am Mo 23 Mai 2016, 22:04

Frank, was du hier vorführst ist einfach nur fantastisch! Von der Art her superoriginell und dann in diesem Maßstab!!! Eine Spitzenleistung! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von OldieAndi am Mo 23 Mai 2016, 22:09

Hallo Frank,

Deine Feldbahn ist allerliebst. Dickes Kompliment!Cool

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von lok1414 am Di 24 Mai 2016, 07:36

Der VW-Bus-Kasten auf dem Loren-Fahrwerk ... Bravo Topp-Idee !!!
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von v8maschine am Di 24 Mai 2016, 08:55

hab mal gegooglt...den VW-Bus gibbet ja wirklich...schön umgesetzt...gefällt mir gut
leider kann ich die Videos nicht sehen ich lande immer auf der Startseite von MyVideo Roofl
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Frank Kelle am Di 24 Mai 2016, 12:32

Die Bully-Lore hat echt was Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Jörg am Di 24 Mai 2016, 23:56

v8maschine schrieb:leider kann ich die Videos nicht sehen ich lande immer auf der Startseite von MyVideo
* Mit Änderung des Geschäftsmodells bietet MyVideo seit dem 30. November 2015 keine Inhalte von Nutzern mehr an.
Das Video gibt es dort also nicht mehr - Link wurde entfernt! - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von Frank Homann am Mi 25 Mai 2016, 10:36

Hallo zusammen,
Danke für eure positiven Antworten, und Danke Ingo für den Hinweis bei MyVideo, ich werde das Video neu bei youtube einstellen und den Link hier veröffentlichen.
Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Videos neu eingestellt

Beitrag von Frank Homann am Do 26 Mai 2016, 12:23

Hallo zusammen,
hier jetzt zum Link Fahrversuche Motorlore:

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=u3CGwbcOxx8

und als zweites mal den Versuch sehr klein zu bauen, Projekt habe ich
aber nicht weiter gebaut.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=K4RMkiqUdVQ

Gruß Frank
avatar
Frank Homann
Mitglied
Mitglied

Laune : kommt immer auf die Laune an !

Nach oben Nach unten

Re: die Motorlore

Beitrag von maxl am Do 26 Mai 2016, 12:39

Hallo Frank - es ist und bleibt beeindruckend, was du in diesem unfassbar kleinen Maßstab auf die Schienen stellst! Ich habe vor allem den ersten Film mit viel Freude gesehen und auch brav "geliked". Zumindest vermute ich, dass du eine Arbeitslupe für deinen Modellbau verwendest... Aber auch damit könnte ich diese Feinarbeit nicht bewältigen! Zum Vergleich: Ich baue im Maßstab 1:21 und selbst da sind manche Details schon eine ziemliche Herausforderung für mich! Neben der Winzigkeit gefällt mir aber auch der ganz besondere Charme, der deine Modelle auszeichnet! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten