Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

KartonOrgel

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Mi 08 Apr 2009, 16:36

Gut "gequetscht" Werner! Very Happy

Wer nicht weiss,was eine" Quetsch" ist:
So sagt man im Saarland zu einem Acordeon! Very Happy

Der Aufbau des Blasebalg ist ja aehnlich wie hier bei Werners Kartonorgel.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Holger am Mi 08 Apr 2009, 20:49

Ich schaue HIER immer wieder gerne rein und bewundere einfach Deine aussergewöhnliche Arbeit, Werner !!
TOPP !! Einfach TOPP !! Bravo Bravo Bravo Beifall Beifall Beifall
Holger
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von wecapp am Fr 10 Apr 2009, 20:28

... fertiger Blasebalg 10
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_10
Da der gefaltete Blasebalg sehr unter Spannung steht, muss er beim Zusammenkleben lange fixiert und getrocknet werden.

KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_10a

Zur Verstärkung und besserer Anpassung an die Bauteile, habe ich dem Balg noch ein paar "Ringe" - nenn' ich mal so, obwohl die Dinger nicht rund sind - verpasst:
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_10b

Aufgeklebt sieht dann das so aus:
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_10c

Und fertig aufgebaut:
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_10d
wecapp
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Sa 11 Apr 2009, 09:03

Wie testest Du jetzt die Dichtheit Werner, mit einer Wasserfüllung?

Joe
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von wecapp am Sa 11 Apr 2009, 11:31

assi schrieb:Wie testest Du jetzt die Dichtheit Werner, mit einer Wasserfüllung?Joe

... das ist eine gute Frage. Da gabt es wirklich an einem Blasebalg mindestens eine gebrochene Stelle im Karton. Die habe ich nun "zugeklebt" - aber ob es wirklich dicht ist sehe ich erst später. Der Balg ist schon aufgeklebt und produziert auch schon fleißig Luft - ob die dann aber zum Betrieb der Pfeifen reicht, man wird es (bald) hören.
wecapp
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Di 14 Apr 2009, 18:06

Darauf warten wir alle.Werner. Smiliekette 3

Auf alle Faelle ist das eine Mordsknickerei mit diesen Baelgen.
Alerdings sehen sie robust aus und auch die Kartonstaerke scheint ausreichend zu sein.

Also,kein Grund die Sache pessimistisch zu sehen. Bravo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von wecapp am Fr 17 Apr 2009, 13:49

... Zungen und Pfeifen 11

KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11

Pfeifen ausgeschnitten ...

KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11a

.... Zungen geordnet ...
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11b

... Pfeifen zusammengeklebt ...
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11c

... Zungen und Luftzuführung zusammen geklebt ...
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11d

... auf den Luftkasten und die Luftsteuerung aufgesetzt ...
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11e


... "unn fertich" sind die Orgelpfeifen.
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_11f

Das war nun mal einfacher und hat auch keine große Mühe gekostet. Leider bin ich im Moment (immer noch) etwas in meiner "Bastelzeit" beschränkt, so dass es etwas länger dauert. Aber auf den "Friedhof" kommt sie nicht. Es fehlt ja nur noch der Druckregler und das Gummiband.
wecapp
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Fr 17 Apr 2009, 17:22

Werner.Kein Problem!
Und auch keine Eile!
Wir moechten doch alle,das diese feine Papiermechanik auch zum Kroenenden Abschluss funktioniert. Willkommen

Desswegen mache dir darueber keine Gedanken...und wenn es noch einen Monat dauern wuerde.
Ich zumindest schaue immer gern hier rein und bewundere deine Arbeit und das schoepferische Koennen,was in dem ganzen Projekt drinnen steckt.
Und freue mich ueber den kleinsten Fortschritt,der von dir gezeigt wird.
:dance:

Bisher ist das Ganze als außergewoehnlich gut und preziese gebautes Einzelstueck anzusehen,was ihresgleichen suchen wird!
Zehn Bravo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Di 28 Apr 2009, 08:20

Ich muß da mal wieder nach der Orgel fragen. Ich bin ja nicht neugierig, aber........

Joe
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Di 28 Apr 2009, 08:28

Ja joe würde mich auch Interessieren was mit der Orgel ist und ob das ganze hinterher auch Funktioniert?

ein interessentes Projekt was Du da baust Werner. Zehn Zehn Zehn
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von wecapp am Di 28 Apr 2009, 11:10

... die Orgel steht kurz vor der Fertigstellung. Hier ein Bild davon:
KartonOrgel - Seite 2 Ko_ba_zw

Aber sie ist (noch) nicht dicht und daran arbeite ich nun schon einige Stunden. Die Luft wird zwar schön eingepumpt, reicht aber dann nicht um mehr als 10-15 Töne zu spielen. Danach ist "die Luft raus". scratch
wecapp
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Di 28 Apr 2009, 11:14

Hallo Werner,

schön, das es entlich weiter geht. Bin gespannt ob alles funktioniert. Zehn Zehn Zehn Beifall Beifall Beifall
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Mi 06 Mai 2009, 12:51

Hallo,Werner.
Da du dich ja nun schon mit einem neuen Projekt beschaeftigst,wollte ich mal nachhorchen!!
Gibt die Kartonorgel schon ein "Toenchen" von sich? Winker 2
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Mi 06 Mai 2009, 21:37

Schade,dachte es waere jetzt behoben... Traurig 1
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von wecapp am Mi 06 Mai 2009, 23:08

Helmut Lubos schrieb:Schade,dachte es waere jetzt behoben... Traurig 1

... nee leider noch nicht, ich werde das Modell hier natürlich noch fertig vorstellen und aber danach auch die Rettungsversuche. Die Zwischentöne mit den FG Fliegern sind eigentlich nur zum Frustabbau. Also auch hier geht es noch weiter ...
wecapp
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gast am Do 07 Mai 2009, 08:00

Dann bin ich mal gespannt Werner.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

KartonOrgel - Seite 2 Empty Re: KartonOrgel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten