Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

"Das Idol" Vignette in Superscale

Seite 7 von 24 Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 15 ... 24  Weiter

Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am Di 07 Aug 2012, 11:38

menno.....
heute morgen um 6.50 Uhr bin ich zum
Bahnhof gedackelt......
da saßen noch ca. 100 sturzbetrunkene,
lallende Männlein und Weiblein in der Nähe
meines Hauses...die waren noch übrig von
gestern Nacht.....ich hätte deren Spott und
dumme Bemerkungen über meinen Arbeitseifer
lächelnd ertragen......
...aber einer von diesen Chaoten hat mir meine
Zeitung aus dem Briefkasten geklaut......
.....na ja..ich war früher auch so ein Chaot
deshalb ich bin halt Gönner.....aber die Zeitung klauen...
das ist viel schlimmer als der Oma das Gebiss
verstecken.....
für nächstes Jahr hab ich dem dreisten Dieb mal eine
kleine Schrotladung angedroht......zum
allgemeinen Gelächter....

das gehört zum Dorfleben und so feste Feste
müssen sein......

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am Sa 01 Sep 2012, 19:55

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder einmal mit einer kleinen Fortsetzung
des Bauberichtes......
nicht daß ihr denkt ich tu nix, außer dumme Beiträge
zu schreiben und den Klugscheißermodus
an und auszuknipsen.....
ich war fleißig...

mittlerweile ist ja bekannt, daß ich zu den langsamsten
Bastler der Welt gehöre....ich arbeite dran und das ist die Hauptsache.....

....so eine Dioplatte in dem großen Maßstab ist doch
nerviger als ich gedacht hatte...auch ein Grund zur Langsamkeit.
Ich habe die Platte erstmal soweit fertigmachen müssen
um zu sehen, wie die Farben überhaupt harmonieren ....
also Figuren und Auto und Umgebung......das find ich sehr wichtig
für das Gesamtbild später mal.

Die Platte ist bis auf die feinen Details fertig....feine Details sind
Flaschen am Wegesrand, zerbrochen und leer, nur als Beisspiel...
oder zerknüllte und weggeworfene Teile, Zeitungen und Altpapier...
oder ein französisches Propagandaplakat am Baum........
da fehlt noch ne Menge Kleinkram......
das wird noch kommen.....Malfehler müssen noch bisserl ausgebessert
werden........kommt alles noch.....

Damit ihr mal einen Überblick habt wie es später mit den Figuren
aussehen wird, hab ich die Kerlchen mal provisorisch zusammmengeheftet
und so gestellt, wie sie später stehen werden......

Die letzte Figur, die hinten am Wagen lehnt muß noch völlig umgebaut
werden...er kriegt Gamaschen und die Uniform wird etwas anders.....
momentan isses ein Russe.....aber er wird zu Franzosen umgebaut.
Seine Beine werden übereinandergeschlagen, denn er soll lässig
sich mit dem Ellenbogen auf die heruntergeklappte Bracke
stützen und eine Zeitung lesen....also noch viel Arbeit.
...übrigens...auf die Bracke kommt ein französisches Frühstück
mit Rotwein, Schinken , Baquette.....damit der Hund auch Grund
hat zu betteln......

Mit dem Bemalen der Figuren fang ich diese Woche an...also nur keine
Ungeduld....

Sorgen macht mir noch das kleine etwa dreijährige Mädchen, das
eigentlich bisserl klein erscheint.....möglicherweise muß ich die Beine
etwas länger machen, oder in der Rumpfmitte durchsägen und eine Plastikscheibe
einsetzen......mal sehen was machbar ist.......

So...jetzt macht mich mal nicht fertig hier...ihr wißt ja.....ich bin
mitten drin und manches sieht noch sehr schlampig aus....aber versprochen ....
alles wird schön.....


das wichtigste sind ja bilder...weiß ich doch...
deshalb hier paar Fotos...grad gemacht ......

von der kompletten Platte....
ein Detailfoto....Straße mit breitgefahrenen Pferdeäpfeln
und den Bäumen im hintergrund.
...lacht jetzt nicht.....ich hab einen Termin bei einem
Kunden von mir....die Dame hat einen Reiterhof....
da hab ich angerufen und gefragt ob ich in den nächsten Tagen
mal vorbeikommen darf und mir Pferdemist angucken möchte
wegen der Farbe......
die ärmste hat ziemlich gelacht....aber ich fahr mal hin......

hier die Bilder:

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Dio_110

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Dio_210

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Dio_310

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Dio_410


es grüßt wie immer
euer fröhlicher Modellbauer
der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 01 Sep 2012, 20:10

Hallo Ossi,
wenn der Hintergrund nicht so weiß bleibt, hast du ein schönes Diorama. So im Hintergrund ne schöne Baumalleee Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Rouper am Sa 01 Sep 2012, 20:21

HI Ossi, wink1

endlich kommt mal wieder was neues bei dir, da warte ich schon eine ganze weile darauf.
Das sieht schon recht ansprechend aus, die Bäume gefallen mir gut (bis auf den Maßstab). Pfeffer
Das wird ein schönes DIO, bist halt doch ein Künstler. Bravo
Freue mich schon auf die Fortsetzung. Freundschaft


Gruß Bernd
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Gast am Sa 01 Sep 2012, 20:38

Hallo Ossifrankenstein,
unschuldigen Mädchen die Beine lanziehen ( mir wurden in der Schule die Ohren langezogen), Arme und Beine absägen und anders wieder annähen...
Der Gattin Pfui-Äpfel unter die Nase halten und fragen, ob die echt wirken...
Den Köter mit Rotwein besoffen machen....
(Was mach ich nur falsch???)
Wird ein starkes Dio.... wink1
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 01 Sep 2012, 20:45

Hallo Ossi
Das sieht bisher sehr gut aus Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von gipsy the barbet am Sa 01 Sep 2012, 20:54

Hallo Ossi

das nimmt ja langsam Form an
sieht schon ziemlich realistisch aus
denke du bist auf dem richtigen Weg Einen Daumen
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Glufamichel am Sa 01 Sep 2012, 21:13

Hallo Ossi,

deine Äpfelchen sind zu *grün*. Etwas mehr Braun dazu. Etwas dunkler als die Steinchen am Strassenrand.
Aber dein Kopfsteinpflaster mitsamt Fugenbewuchs kann vollstens überzeugen Beifall

Gruss Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von marcolux am Sa 01 Sep 2012, 23:27

Ossi.... 2 Daumen
marcolux
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Jörg am Sa 01 Sep 2012, 23:38

Na das nenn' nenn ich mal einen Paukenschlag , Ossi 2 Daumen

Sehr vielversprechend, das Ganze ... sogar sehr viel mehr versprechend ... Wink
Feine Sache ... es geht gut voran bei Dir ... "Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 69_old10

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am So 02 Sep 2012, 12:48

Hi und guten morgen, ihr lieben,

danke für eure überaus freundlichen und netten Kommentare
zu meinem gestrigen Baubericht.

auf Anregungen und Fragen gehe ich natürlich wie
immer gerne ein..

klaro lieber Dietmar, daß der Hintergrund nicht weiß bleibt...
ich hab lediglich ein Stück Karton hinter die Platte gestellt
damit ich bisschen mehr Licht fürs Foto bekomme und vor
allem damit ich mich nicht schämen muß wegen der Unordnung auf
meinem Basteltisch...wenn mein Chaos öffentlich wird....schmeißt
ihr mich gleich als Messi hier raus....

der Bernd(Rouper), der hat auf einen wunden Punkt hingewiesen, der
mir ziemlich große Sorgen macht....und mich so sehr stört,
daß ich mich fast entschlossen hab, die Bäume neu zu machen.....
na ja, die Bäume sollen Pappeln darstellen...ausgewachsene
Pappeln werden so um die 30 bis 45 mtr hoch.
dafür ware mein Zimmer zu niedrig......gerade bei Maßstab 1:16.
also junge Pappeln...dann kam ich immer noch auf 1000 cm. Höhe.....
das sieht nix aus.....also ganz junge Pappeln...dann stimmen meine
Stämme nicht...denn diese sind bei ganz jungen Pappeln ganz glatt
und vor allem viel dünner....

wahrscheinlich werd ich die Stämme verlängern, und glatt verspachteln
und oben nach den ersten Ästen mit einem sauberen glatten Schnitt
die Bäume an der späteren Plexiglashaube abschneiden....
also ...erstmal Pappeln gucken ...im Park in Koblenz stehen jede
Menge davon.......Mittagspausenwanderung....dann sehen wir weiter.
Aber nix den Kollegen im Büro erzählen...die lachen sich schief.....

wenn ich mir schon soviel Arbeit mache mit dem dio...dann zieh ichs
auch durch....egal...."net hudele"

Also Bernd, danke für den Hinweis der mich in meinen düsteren
Ahnungen bestätigt hat, daß es halt falsch ist und auffällt.

Hi Uwe......
laut Aussage meiner Bekannten mit ihren Pferden hängt die Farbe der
Pferdeäpfel mit ihrem Fressen zusammen....da sind die genau wie
wir Menschen(die zumeist aber essen)......ein blödes Thema.....auch die Konsistenz ist stark schwankend.....
schwierig ist......die sind braun, die Äpfelchen....nur wenn man seinen
Kopf bewegt beim Gucken, dann sieht man einen grünlichen Schimmer...
und sogar gelb ist drin.....ich änder noch die Farbe...aber noch weiß
ich nicht die Maltechnik...sehr schwierig...soll ja echt aussehen...
....grins....wenn das Dio nicht im Zimmer stehen würde....könnte man ja
auch sich einen Pferdeapfel besorgen...kleine Stücke davon abschneiden,
und daraus Pillen drehen......iiiiiihhhgitt.......

nochmals Dank fürs lesen und fürs Zuhören bei ernsthaften
(oder manchmal auch spaßigen) Bastlerproblemen.

bis nächstemal
euer Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Rouper am So 02 Sep 2012, 13:03

Ossi, wink1

jetzt erst recht, wo ein Wille ist ist auch ein Weg. Und dein Haus größer bauen ist doch auch kein Problem. sunny
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Falkenauge am So 02 Sep 2012, 17:37


Hallo Ossi,

neben Bison-Hintern habe ich in Pullman City Harz auch Pferdeäpfel fotografiert:

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Pferd_10

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Pferd_11

Kannste Dir ruhig aus der Nähe ansehen: Sind geruchsneutral! Wink

Viele Grüße, HW
Falkenauge
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Jörg am So 02 Sep 2012, 18:39

Oooh Mann, HW ... Deine Bilder sehen echt Sch..... aus!!! "Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Kackep10
Gruß - Jörg - ... "Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 02b-la10
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Rouper am So 02 Sep 2012, 18:41

100% Definiert Ablachender

Gruß Bernd
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am So 02 Sep 2012, 18:58

...eines der großen Geheimnisse des Lebensglücks besteht darin,
anderen Freude und Spaß zu bereiten...
und ihr helft mir dabei.....
mit Ratschlägen, Kommentaren und Bildern...
danke...

liebe Grüße vom
Ossi Freundschaft

Hans-Werner...das sind ja Äppel wie gemalt......
da kann garnix mehr schiefgehen.....
und ich hab Spaß wie´n Bagger...

grazie
der Ossi Frecher Smilie
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Cpt. Tom am So 02 Sep 2012, 19:04

Figurbetont schrieb:
Hans-Werner...das sind ja Äppel wie gemalt......
da kann garnix mehr schiefgehen.....
und ich hab Spaß wie´n Bagger...

grazie
der Ossi Frecher Smilie

Ha ha ha da hat "Ossi" absolut Recht...einfach nur genial, wie rührend man sich um Pferdeäpppppel kümmert......aber wie man sieht auf einem Diorama manchmal halt sehr wichtig....weiter so.....!
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am So 02 Sep 2012, 19:31

Hi Käpt´n Tom,

da sagste was .......ich hab heute den halben Tag in unserem
Schützenhaus bei den momentan laufenden Vereinsmeister-
schaften verbracht.......
es ist bei meinem Blutdruck fast unmöglich zu schildern wie
sehr man sich im Verein ärgern kann über Neid, Mißgunst, gegenseitige Verdächtigungen, Mimosenhafte erwachsene Menschen und andere Kleinkrämer....

da sehnt man sich nach einem Stückchen Geborgenheit,
auf der Couch bei Frauchen, oder hier unter Gleichgesinnten
wo man sich echt bemüht auch mal ein Mißverständnis oder
einen mißglückten Joke mit gegenseitigem Respekt
aus der Welt zu schaffen....

es grüßt sonntäglich
elegisch gestimmt
der Ossi Very Happy

.....bei meiner Frau schaff ich das locker auch, solange ich auf dem
Teppich bleibe......
unterm Tisch....

...aus Rache hab ich heute im Verein ein Bombenergebniss mit meiner
Schweden-Mauser geschossen...da haben die erstmal dran zu knabbern....ggg...ohne Training.....
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Falkenauge am Mo 03 Sep 2012, 09:18


Hallo Freunde,

freut mich, dass die Sch....-Bilder so gefallen. Will ja selber welche modellieren und daher suche ich immer nach passenden Vorlagen und fotografiere drauflos.

Viele Grüße, HW
Falkenauge
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Glufamichel am Mo 03 Sep 2012, 09:31

Figurbetont schrieb:aus Rache hab ich heute im Verein ein Bombenergebniss mit meiner
Schweden-Mauser geschossen...da haben die erstmal dran zu knabbern

Hallo Ossi,

ein Frustschiessen *jetzt erst Recht* Twisted Evil Das Kaliber ist ja von Haus aus schon präzise. Meiner ist Bj 1908...
Dann hast Du ja auch zum bemalen ein ruhiges Händchen.

Gruss Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am Mo 03 Sep 2012, 20:27

da haste aber ein feines altes Teil, Uwe....
ich müßte nachgucken.....aber ich glaub
meiner ist aus den zwanziger Jahren.....
den hab ich nach Probeschießen aus
zehn Stück herausgesucht...
leider hab ich für den Sport immer
weniger Zeit...aber nächstes Jahr zur
Rente gönn ich mir wieder was neues......
Unterhebel Repetierer ist bei uns im Verein
ganz groß im kommen....wahrscheinlich .357 Mag.
...aber mit der Präzision hast schon recht....
da kommt kein 98er oder ne Enfield mit......
schön mal einen Schützenkollegen zu (treffen)
sehen....lach

liebe Grüße
der Ossi


Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Gast am Di 04 Sep 2012, 08:25

Also Ossi da muß ich mich auch mal melden.
sehr man sich im Verein ärgern kann über Neid, Mißgunst, gegenseitige Verdächtigungen, Mimosenhafte erwachsene Menschen und andere Kleinkrämer....
Also Kindergarten für Erwachsene.
Bei uns ist jetzt Wochenende Vereinsmeisterschaft.
Und das du denen eine Nuß zu knacken gegeben hast ist nich schlecht.
Na gut mit dem alten Schweden,is ja so sicher wie mit Optik schießen.
Abe nichts gegen den 98er meiner schießt gut.Naja wird bei 25 Schuß etwas heiß ist aber immer noch genau.
Und für sein Alter B.j.1938 mit orig.Wehrmachtsbeschußstempel und Norwegennummer.
Ich kann nicht meggern.
Das is wie Kannste Trabbi fahren haste mit keinen anderen Auto Probleme.
Na dann Gut Schuß


Zuletzt von JesusBelzheim am Di 04 Sep 2012, 12:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitat repariert)
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am Di 04 Sep 2012, 20:42

..du hast natürlich recht, mein lieber,
der 98 k ist auch erheblich ruppiger beim Schießen....
da wir lt. Reglement nur Originale schießen dürfen...
oder als alternative getunte...also völlig neue Teile,
bleib ich bei meinem Opakracher.....
ansonsten find ich den 98ziger auch einfach nur toll.....
wenn die Soldaten damals nur nicht so viele kaputtgeputzt
hätten, mit ihren Ketten....so ich bastel mal weiter an meinem
Dio....
liebe Grüße
und gut schuss,
liebes holzwürmchen

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Jörg am Di 04 Sep 2012, 21:20

Hallo Ossi,

hatte gestern einen spontanen Gedanken zu Deinem Krakelierlack notiert;
bin mir nicht sicher, ob Du das noch gelesen hattest ... Wink
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t10124p585-was-ich-mir-gekauft-habe#302588
Das ist mir nur so gleich durch den Kopf gegangen,
wäre das zu bedenken ... oder nicht ... scratch
... wenn man's so genau nimmt, wie Du ... Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Figurbetont am Sa 08 Sep 2012, 13:40


ich grüß euch...ihr lieben Leser meines Bauberichtes.....

jouh Jörg....
das mit dem Krakelierlack war bisher ein
Schuß in den Ofen.......
bei mir kommt da nix rum....kein Effekt....
niente.......
nach zwei Abenden mit Versuchen sauf ich vor
Wut gleich die Dose Lack und arbeite nach alter Väter
Sitte mit feinem Pinsel.......und Ölfarbe......
aber jucken tus doch...irgendwas mach ich falsch......
und ich kriegs raus und wenn´s das letzte ist
was ich tue........grummel...stöhn !!!!

Aber dafür wird das Verdeck sehr schön....wobei ich
eine neue Technik am ausprobieren bin...mehr dazu...
beim nächsten mal.....

es grüßt euch alle

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"Das Idol" Vignette in Superscale - Seite 7 Empty Re: "Das Idol" Vignette in Superscale

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 24 Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 15 ... 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten