Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tibors Baubericht zur Victory

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von John-H. am Mo 07 Mai 2012, 00:00

Victorius schrieb:Also das sieht wirklich alles absolut makellos aus! Bravo

Für meinen Geschmack sogar etwas zu makellos! Wink

Absolut sauber sieht das aus, vielleicht sogar etwas steril! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 07 Mai 2012, 16:46

Hallo Tibor
Das ist eine saubere arbeit Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Hubert am So 13 Mai 2012, 14:25

Das wird ein sauberes Schifferl.
Ich kann garnicht so recht glauben, dass du die gelieferten Leisten verbaut hast, so sauber geschliffen und glatt.
Eine bärige Arbeit.
Gruß aus Eichenau
Hubert
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von karl josef am So 13 Mai 2012, 17:07

da hast du wirklich eine saubere und schöne arbeit gemacht
ich frage mich nur,wie hubert sch sagte,warum du die schönen leisten bekommen hast,und wir die groben scratch
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 13 Mai 2012, 19:13

wink1

Die Leisten sind die gleichen die ihr bekommen habt und habe sie vor der Verwendung sortiert.Ich glaube es liegt am schleifen das es so glatt aussieht. Für den Feinschliff habe ich 400er Schleifpapier genommen.

LG Tibor
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 23 Sep 2012, 12:49

Hallo Leute wink1

Bin auch wieder ein wenig voran gekommen mit meiner Vic. Habe angefangen mit der zweiten Beplankung.
Auch zehn Geschütze habe ich fertig gebaut und ein Anker ist noch in Arbeit. Da ich nicht all zuviel Zeit habe komme ich nicht so gut voran. Ich hoffe das ich in Zukunft mehr Zeit habe an meinem Modell zu bauen.

















Viel Freude beim anschauen.

LG Tibor Rolling eyes
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von JesusBelzheim am So 23 Sep 2012, 12:53

Hallo Tibor
Das sieht alles sehr sauber gebaut aus, nur weiter so Bravo
Und nicht hetzen lassen, langsam kommt man auch ans ziel Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von karl josef am So 23 Sep 2012, 18:13

tibor,schöne saubere arbeit Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von KingAir1966 am Di 13 Nov 2012, 12:09

Eine außergewöhnlich saubere und makellose Verarbeitung. Fast zu schade um lackiert zu werden! Beifall Und endlich mal jemand dem es glingt gute und scharfe Fotos zu machen, wo alles schön zur Geltung kommt!
avatar
KingAir1966
Mitglied
Mitglied

Laune : Wenn ich bauen kann - gut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am Di 13 Nov 2012, 16:39

wink1

Danke. Very Happy

LG Tibor
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 28 Apr 2013, 21:05

Winker Hello

Habe wieder ein wenig an meinem Modell gebaut. Leider lässt es die Zeit nicht zu mehr daran zu werkeln. Habe nun die zweite Beplankung fertig und habe an der Backbordseite angefangen die Trempelrahmen einzubauen. Wenn ich damit fertig bin, werde ich das Unterwasserschiff mit Kupferblättchen beplanken. Ich werde die Plätchen aus 0,1mm Kupferfolie selber herstellen. Das wird zwar einige Zeit dauern ist aber für mich günstiger. Hier nun einige Bilder.



Arrow




Die besagte Kupferfolie für das Unterwasserschiff.

Liebe Grüße
Tibor
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von buchi am So 28 Apr 2013, 21:15

hallo tibor

hast du den ganzen rumpf doppelt beplankt, weil ich habe es vor

gruß

buchi

buchi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : jut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 28 Apr 2013, 21:25

Hallo buchi

Ja, habe den ganzen Rumpf doppelt beplankt. Das Unterwasserschiff mit 5x0,5 mm Leisten und das Überwasserschiff mit 4x0,5 mm Leisten.

Gruß Tibor Winker 2
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von buchi am So 28 Apr 2013, 21:28

ich wollte 0,4 pappelleisten nehmen, wegen der starken Biegung am heck

buchi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : jut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 28 Apr 2013, 21:34

Ich habe Ahornleisten genommen, da es eine feinere Maserung als Pappel hat und es lässt sich sehr gut biegen.
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von buchi am So 28 Apr 2013, 21:42

da muss ich mal in meiner fundgrube schauen, ob da sich soetwas noch versteckt hat, und mit was hast du die biegung so gut hinbekommen

buchi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : jut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 28 Apr 2013, 21:57

Am Bug mit einem Bügeleisen und am Heck mit einem Lötkolben. Der Lötkolben wird heißer als das Bügeleisen. Also sei vorsichtig, das dir die die Leisten nicht verbrennen.
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von buchi am So 28 Apr 2013, 21:59

habe ich schon gemacht am heck mit dem lötkolben und vorher gewässert, aber danke für den tipp mit dem bügeleisen

buchi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : jut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am So 28 Apr 2013, 22:01

Bitte, keine Ursache.
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von karl josef am Mo 29 Apr 2013, 04:55

tibor,ist klasse geworden Bravo
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am Mo 29 Apr 2013, 20:56

Winker Hello
Danke Karl Josef Very Happy

Gruß Tibor

avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Di 30 Apr 2013, 15:58

Das sieht richtig gut aus Tibor, klasse Bravo

Dann bin Ich mal gespannt auf deine Plaettchen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von BPFan am Di 30 Apr 2013, 20:10

welch saubere Arbeit, ich bin begeister.

trotzdem habe ich mal eine Fage, muss die Vici ein 2tes mal Beplankt werden oder nicht?
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Di 30 Apr 2013, 20:55

Sie muss nicht doppelt beplankt werden, wenn musst Du Dir 0,5mm Leisten kaufen. Die sind im Bausatz nicht eingeplant....!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Tibors Baubericht zur Victory

Beitrag von Achterdeck am Mi 01 Mai 2013, 00:21

Winker Hello

Hallo Jens!

Nein die Vic muss nicht zweimal beplankt werden. Ich habe sie dennoch ein zweites mal beplankt. Das Unterwasserschiff mit 5x0,5mm Leisten und das Überwasserschiff mit 4x0,5mm Leisten.


Gruß Tibor
avatar
Achterdeck
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Kommt drauf an, aber meistens gute.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten